Home

Preise 2020

Preise 2021
Jahresrechnung

 

>Preisliste als Download

 

 

Genossenschaft ELEKTRA HATSWIL, 8580 Hefenhofen
Strompreise gültig ab 1. Januar 2021
Produkt

ELH 01 Haushalt
230/400 V

ELH 03 Gewerbe
230/400 V

 
ELH 05 Industrie
16 kV
   
Anwendung
Für einen jährlichen Gesamt-Energiebezug bis 50'000 kWh.. Mit separatem Energie- und Netznutzungspreis für Normal- und Schwachlast.

Bis 3'000 Benutzungsstunden pro Jahr. Für einen jährlichen Gesamt-Energiebezug ab 50'000 kWh. Mit separatem Energie- und Netznutzungspreis für Normal- und Schwachlast und Leistungsregistrierung.

 
Bis 4'000 Benutzungsstunden pro Jahr. Bezug in Mittelspannung 16 kV. Für einen jährlichen Gesamt-Energiebezug ab 50'000 kWh. Mit separatem Energie- und Netznutzungspreis für Normal- und Schwachlast und Leistungsregistrierung. Über 100'000 kWh wird mit einem Vertrag geregelt.
Energiepreis
Normallast
Schwachlast
Winter / Sommer
7.80 Rp/kWh
6.20 Rp/kWh
Winter / Sommer
6.05 Rp/kWh
6.05 Rp/kWh
 
Winter / Sommer
5.95 Rp/kWh
5.95 Rp/kWh
Netznutzungspreis
Normallast
Schwachlast
Winter / Sommer
7.80 Rp/kWh
5.50 Rp/kWh
Winter / Sommer
5.70 Rp/kWh
4.20 Rp/kWh
 
Winter / Sommer
4.00 Rp/kWh
3.00 Rp/kWh
SDL-Abgabe  
0.16 Rp/kWh
 
0.16 Rp/kWh
 
0.16 Rp/kWh
Leistungspreis
Kein
4.70 Fr/kW/Mt
 
5.70 Fr/kW/Mt
Grundpreis
9.00 Fr./Mt
kein
 
kein
 
   
Abgabe für öffentliche Beleuchtung
0.30 Rp/kWh
<500'000 kWh 0.20 Rp./kWh
>500'000 kWh 0.10 Rp./kWh
 

<500'000 kWh 0.20 Rp./kWh
>500'000 kWh 0.10 Rp./kWh

Gesetzlicher Netzzuschlag
2.30 Rp/kWh
2.30 Rp/kWh
 
2.30 Rp/kWh
Hatswiler Naturstrom Zuschlag  
0.50 Rp/kWh
 
0.50 Rp./kWh
 
0.50 Rp/kWh
Ablesung/Rechnung
vierteljährlich
monatlich
 
monatlich

Genossenschaft Elektra Hatswil - Strompreise gültig ab 1. Januar 2021

Stromrechnung

Hatswiler Naturstrom

Die Stromkosten werden in folgender Aufteilung fakturiert:
Energie-
und Netznutzungspreis / Grundpreis (Haushalt) bzw. Leistungspreis (Gewerbe) / Zuschlag Hatswiler Naturstrom / SDL-Abgabe (Systemdienstleistung nationales Übertragungsnetz) /Abgabe für die öffentliche Beleuchtung / /EnG-Netzzuschlag (Förderung erneuerbarer Energie) / Mehrwertsteuer

100 % erneuerbare Energie (rund 22.6 % Hatswiler Solar, 71.1 % Wasser, 6.3 % EnG-gefördert)
Zuschlag auf die Energiepreise 0.5 Rp/kWh
für Tarif ELH01 (falls nicht gewünscht, bitte mitteilen);
übrige Tarife auf Wunsch (auch monatlich möglich).

Öffentliche Abgaben

Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen

Die Abgaben für SDL und EnG Netzzuschlag sowie die Mehrwertsteuer gehen vollumfänglich an die jeweiligen nationalen Institutionen. Die Abgabe für öffentliche Beleuchtung ist ein Beitrag an die Gemeinde Hefenhofen für deren Strassenbeleuchtungskosten.

a) mit einer maximalen Leistung kleiner als 30 kWp (ohne EnG-Förderung)
Energie Hoch-/Niedertarif 8.0 Rp./kWh

b) mit einer Leistung grösser als 30 kWp (ohne EnG-Förderung)
Die eingespiesene Energie wird nach Vereinbarung bis max. zum Bezugspreis des Energieeinkaufs der Elektra vergütet.

Energiepreis incl. Ablesen und Abrechnung. Eine Leistungsvergütung ist im Preis enthalten. Der Eintrag des Herkunftsnachweises (HKN) erfolgt durch Elektra Hatswil.

Leistungspreis   Temporäre Anschlüsse von Baustellen und dergleichen
Die Leistungsregistrierung erfolgt während der Zeit Normallast mit einer Messperiode von 15 Minuten. Verrechnet wird ab ELH 03 jeden Monat das jeweils höchste Monatsmaximum.   Energie HT/NT 8.0 Rp./kWh, Netznutzung HT/NT 31.0 Rp./kWh. Grundgebühr 11.50 Fr./Monat, sowie die allgemeinen Zuschläge: Hatswiler Naturstrom, SDL, Abgabe für öffentliche Beleuchtung und EnG. Montage und Demontage des temporären Anschlusses gehen zu Lasten des Bauherrn.
Erfassungszeiten: Normallast (T1) und Schwachlast (T2)   Blindenergie
(T1): Montag bis Freitag 07:00 - 20:00 Uhr und Samstag 07:00 - 13:00 Uhr
(T2): alle übrigen Stunden
  Im Preis inbegriffen sind 43 % des Wirkenergiebezuges; die darüber gemessene Blindenergie wird mit 4.3 Rp/kVarh verrechnet.

Ablesung/Verrechnung


ELH 01 per 31. März / 30. Juni / 30. September / 31. Dezember
Übrige an jedem Monatsende
Energiemessung in Mittelspannung 16 kV
Mehrwertsteuersatz: 7.7 % (Alle Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer)  

Bei niederspannungsseitiger Messung erfolgt eine Umrechnung der Messwerte auf die Mittelspannungsebene. Auf den Messwerten in Arbeit und Leistung wird ein Zuschlag von 1.5 % zur Deckung der Trafoverluste erhoben.

Genossenschaft Elektra Hatswil, Postfach 1522, 8580 Hefenhofen    

Homepage: www.elektra-hatswil.ch
Präsident: Werner Vontobel, Tel. 071 414 20 44 / e-mail: vte@email.ch
Kassier: Alfred Hauert, Tel. 071 411 21 74 / e-mail: alfred_hauert@bluewin.ch, FAX 071 461 30 32